Kamera 2: Genomstation

Vor der Weltkarte finden die Live-Interviews mit Wissenschaftlern weltweit statt. Australien, Italien, die Schweiz, die USA und Deutschland sind dabei. Daneben kann man in der Genomstation Zebrafisch-Eiern unter dem Binokular beim Wachsen zusehen oder die Vielfalt dieser Fische im Aquarium bewundern. Historische Exponate illustrieren zudem die letzten 100 Jahre Genomforschung.

Vor der Weltkarte finden die Live-Interviews mit Wissenschaftlern weltweit statt. Australien, Italien, die Schweiz, die USA und Deutschland sind dabei. Daneben kann man in der Genomstation Zebrafisch-Eiern unter dem Binokular beim Wachsen zusehen oder die Vielfalt dieser Fische im Aquarium bewundern. Historische Exponate illustrieren zudem die letzten 100 Jahre Genomforschung.

Dieser Beitrag wurde unter vCell.TV veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.