Meiose

Reifeteilung, bei der Zellen ihren doppelten Chromosomensatz halbieren, um sich auf die Befruchtung vorzubereiten. Bei dieser entsteht dann wieder der doppelte Satz an Chromosomen durch Vereinigung der beiden Geschlechtszellen.

Dieser Beitrag wurde unter vCell.Glossar veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.