Chromosom

Fadenförmiges langes DNA-Molekül im Zellkern, das im Mikroskop als Organisationseinheit des Erbguts zu erkennen ist. Menschliche Körperzellen haben 46 Chromosomen, 23 von jedem Elternteil.

Dieser Beitrag wurde unter vCell.Glossar veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Chromosom

  1. Inka sagt:

    Seit wann ist ein Chromosom fadenförmig???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.