Suchergebnisse für: Die Geschichte

Die Geschichte – Das Unmögliche möglich machen

Größenwahn – das war das Humangenomprojekt am Anfang für viele Wissenschaftler. Erstmals schlugen im Dezember 1984 amerikanische Wissenschaftler vor, alle drei Milliarden Bausteine des menschlichen Erbguts komplett zu entschlüsseln – eine für die damalige Technologie unlösbare Aufgabe. Doch das Projekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Genomstation | Schreib einen Kommentar

Stichworte

Allergien Eine überschießende Immunreaktion ist die Ursache von Heuschnupfen, Hautrötungen und Asthma. Alzheimer-Impfung Erfolge mit Anti-Amyloid-Anitikörpern Alzheimer-Therapie Neuer Ansatz: SAP (Plaque-Kleber) im BLut abfangen Anonymes Genom Gläserner Venter Antibiotika Antibakterielle Wirkstoffe wie Penicillin und deren Wirkmechanismen Antibiotika-Wirkung Wirkstoffe wie Chloramphenicol … Weiterlesen

Veröffentlicht unter | Kommentare deaktiviert für Stichworte

Erbkrankheiten – Das Leid der Könige

23.2.1981, Putschversuch in Madrid. Aufständische Militärs haben das Parlament gestürmt und die Abgeordneten gefangen genommen. Juan Carlos, der junge König Spaniens, tritt vor die Kameras und befiehlt den Truppen, der Verfassung zu folgen und den Aufstand zu beenden. Ein dramatischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chromosomenpark | Schreib einen Kommentar

Proteinfaltung – Die Mannigfaltigkeit der Perlenkette

Zwanzig verschiedene Bausteine, wie Perlen einer Kette aneinander gereiht, bilden die Vielfalt der Natur. Die Perlen sind Aminosäuren, die Kette ist ein Protein: Bei der Herstellung der Proteine in der Zelle wird die Reihenfolge der Aminosäuren festgelegt, danach bildet das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Proteinstation | Schreib einen Kommentar

Methoden zur Sequenzierung

Wie das Lesen erfunden wurde Ein Mann, zwei Nobelpreise: Dem britischen Forscher Frederick Sanger verdanken wir unser molekularbiologisches Alphabet. Seine Erkenntnisse ebneten den Weg, die Geheimnisse des Lebens biochemisch zu verstehen.

Veröffentlicht unter Genomstation | Ein Kommentar

Essay: Revolutionäre Zellen

von Andreas Sentker Beinahe wäre sie verloren gegangen. In ihrem Kern verschwunden. „Die Zelle, Baustein des Lebens“, das klingt nach Lehrbuchprosa aus dem prägenomischen Zeitalter, Biologie von vorgestern. Spät ist sie entdeckt worden. Selbst den Linsen der frühen Mikroskopiker ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Welt der Zelle | Schreib einen Kommentar

vCell. Report

vCell. die virtuelle Zelle im Deutschen Technikmuseum Berlin

Veröffentlicht unter vCell.die Ausstellung | Schreib einen Kommentar