Suchergebnisse für: Die Ergebnisse

Die Ergebnisse – Buchstaben, Buchstaben, Buchstaben

A, C, G, T. Hundertfach, tausendfach, milliardenfach. Das ist unser Erbgut, das ist der Text, der unsere Bauanleitung ist. In der ersten Phase des Humangenomprojekts ging es darum, diesen Text vollständig zu entschlüsseln. Mit seiner Veröffentlichung in der Zeitschrift „Nature“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Genomstation | Schreib einen Kommentar

Stichworte

Allergien Eine überschießende Immunreaktion ist die Ursache von Heuschnupfen, Hautrötungen und Asthma. Alzheimer-Impfung Erfolge mit Anti-Amyloid-Anitikörpern Alzheimer-Therapie Neuer Ansatz: SAP (Plaque-Kleber) im BLut abfangen Anonymes Genom Gläserner Venter Antibiotika Antibakterielle Wirkstoffe wie Penicillin und deren Wirkmechanismen Antibiotika-Wirkung Wirkstoffe wie Chloramphenicol … Weiterlesen

Veröffentlicht unter | Kommentare deaktiviert für Stichworte

Genexpression – Mehr als Gene

Das Erbgut von Mensch und Schimpanse ist zu 98,7 Prozent identisch. Bisher war es den Forschern ein Rätsel, wie aus den verbleibenden 1,3 Prozent die geistigen und körperlichen Differenzen zwischen Affe und Mensch entstehen – schließlich unterscheiden sich schon zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chromosomenpark | Schreib einen Kommentar

Bakterien-Nachweis

Biosensor für die Lebensmitteluntersuchung Ein neues Nachweisverfahren ermöglicht die Untersuchung verdächtiger Lebensmittelproben innerhalb von Minuten. Bisher waren Tage nötig, um Kontaminationen mit Bakterien zu entdecken. Die Methode eignet sich sogar für den Einsatz in Teststreifen.

Veröffentlicht unter Gesundheitspark | 4 Kommentare

Membranfusion

Erstmals gefilmt: Wie Vakuolen verschmelzen Das Innere von Zellen ist durch Membranen in verschiedene Bereiche unterteilt. Darunter finden sich auch bläschenförmige Gebilde, so genannte Vesikel oder Vakuolen. Wissenschaftler konnten nun erstmals im Detail filmen, wie Vakuolen miteinander verschmelzen. Die entstandenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Welt der Zelle | Schreib einen Kommentar

Gendiagnose – Wenn Milch krank macht

Nicht jedem liegt die Extraportion Milch. Wer unter Milchzucker-Unverträglichkeit leidet, und das ist hierzulande immerhin jeder Zehnte, der muss viele Nahrungsmittel meiden. Ein finnisch-amerikanisches Forscherteam hat jetzt die genaue genetische Ursache der Milchzucker-Unverträglichkeit aufgeklärt und damit die Grundlagen für einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Genomstation | Ein Kommentar

DNA-Reparatur – Sonnenschutz durch Botenstoffe

Der Selbstmord ist in Zellen fest programmiert – zum Wohle des Körpers. Ist das Erbgut zum Beispiel einer Hautzelle durch starke UV-Strahlung übermäßig zerstört, tötet sie sich selbst, um nicht zur Krebszelle zu werden. Nach einem Sonnenbrand schuppen diese toten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chromosomenpark | Ein Kommentar

Chemotaxis – Krebsgene sagen, wo es langgeht

Zellen bewegen sich oft über weite Strecken zielgerichtet auf chemische Signale zu. Doch woher wissen sie, in welche Richtung sie wandern müssen? Am Schleimpilz Dictyostelium konnten Wissenschaftler nun zeigen, dass an der Steuerung der Zellbewegung zwei Gene entscheidend beteiligt sind, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Welt der Zelle | Schreib einen Kommentar

DNA-Transfer

Eine neue Dimension von Sex Dass Bakterien Sex haben können, ist seit 55 Jahren bekannt – wenn man dafür den Begriff von „Sex“ weit genug fasst. Nun haben haben amerikanische Forscher Bakterienzellen mit Hamsterzellen in flagranti erwischt: Die Bakterien hatten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chromosomenpark | Ein Kommentar

Zur Person – Der neue Max-Planck-Präsident

Der Senat der Max-Planck-Gesellschaft hat einen neuen Präsidenten gewählt: Professor Peter Gruss vom Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen wird im Juni nächsten Jahres die Nachfolge von Professor Hubert Markl antreten. Damit steht ein international ausgezeichneter Entwicklungsbiologe an der Spitze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar